5. PHILHARMONISCHES KAMMERKONZERT

Esmé Quartet & Eckart Runge

Donnerstag, 13. Januar 2022 um 19.30 Uhr

Die Glocke

Antonin Dvorak Streichquartett C- Dur op.106

Franz Schubert Streichquintett C- Dur DV 956

Es gehört zum Selbstverständnis jeder Kammermusik- Saison in der Philharmonischen Gesellschaft ein „Debut- Quartett“ einzuladen. Wie oft haben die jungen Musikerinnen und Musiker vom ersten Takt an überzeugt, wie viele Ensembles, die zum ersten Mal von der hervorragenden Akustik der Säle in der Glocke schwärmten, sind später erfolgreich um die Welt gereist! Vier junge Koreanerinnen gründeten 2016 an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln ihr Quartett. Nach Wettbewerbserfolgen hatten sie das Glück mit berühmten, erfahrenen Pädagogen weiter zu arbeiten. Einer davon ist Eckart Runge, der am heutigen Abend den 2. Cello- Part in Schuberts Streichquintett übernehmen wird. Große Erwartungen!

Mehr Informationen zu den Künstlern finden Sie unter:

Esmé Quartet

Eckart Runge

Tickets Kaufen
Nächstes Konzert